KFV Wunsiedel

Kreisfeuerwehrverband Wunsiedel

im Fichtelgebirge e.V.

Brandeinsatz in der Wunsiedler Realschule (B4)

Die Feuerwehren wurden heute Früh gegen 7.00 Uhr zu einem Brand in der Realschule in Wunsiedel gerufen.
Im Sammelraum für Müll brach aus bislang ungeklärten Gründen ein Feuer aus. Durch die starke Rauchentwicklung wurde ein Großteil des Gebäudes in Mitleidenschaft gezogen.


Dank des schnellen Eingreifens einer Polizeistreife und der alarmierten Feuerwehren konnte eine Brandausbreitung verhindert werden. Nach der Brandbekämpfung folgten CO-Messungen und Belüftungsmaßnahmen.

Die bereits anwesenden Schüler und Lehrkräfte konnten das Gebäude noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte verlassen. Sie wurden einstweilen in der nahen Grundschule untergebracht.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zwei Personen mussten mit einer leichten Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst betreut werden.

Im Einsatz waren: FF Wunsiedel, FF Holenbrunn, FF Schönbrunn, FF Weißenstadt (Atemschutzsammelstelle), die UG-ÖEL und die Führungskräfte der Kreisbrandinspektion sowie Polizei, Rettungsdienst und die Verbindungsperson des THW.

Lt. Mitteilung des Landratsamtes Wunsiedel i. Fichtelgebirge fällt auch am morgigen Dienstag, 27.03.2019 der Unterricht an der Sigmund-Wann-Realschule aus. Falls Kinder zur Schule kommen, ist eine Betreuung sichergestellt.

<< zurück
  • Anmeldeformular Leistungsprüfungen
    Mehr >>
  • Lehrgangskatalog Landkreis 2019
    Mehr >>
  • Lehrgangskatalog Landkreis 2018
    Mehr >>
  • Ärztliche Bescheinigung G 26.3
    Mehr >>