KFV Wunsiedel

Kreisfeuerwehrverband Wunsiedel

im Fichtelgebirge e.V.

Lehrgang "Schneidtechniken bei Verkehrsunfällen"

Bereits in der Zeit vom 27.04.2019 bis 11.05.2019 fand im Feuerwehrhaus in Selb ein Lehrgang "Schneidtechniken bei Verkehrsunfällen" statt.

An sechs Lehrgangstagen wurden die praktische Anwendung für die Themen Schneiden und Spreizen mit Hydraulischen Rettungsgeräten, die Fahrzeugstabilisierung, der Einsatz von Winden und Mehrzweckzügen und die achsengerechte Rettung aufgezeigt und geschult.

Um die Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst zu vertiefen und zu trainieren, nahm an einem Abend ein Rettungsdienstmitarbeiter mit einem Rettungswagen an den Übungen teil. Vorallem der Umgang mit der Patiententrage, welche auf Anweisung des Rettungsdienstes evtl. durch Einsatzkräfte der Feuerwehr zur Unterstützung bedient werden muss, stand hier im Vordergrund. Auch die Abläufe beider Organisationen bei solchen Einsätzen wurde besprochen und aufeinander abgestimmt.

Im vierstündigen theoretischen Teil bekamen die Teilnehmer Einblicke in die verschiedensten Sicherheitseinrichtungen von modernen Kraftfahrzeugen. Auch das Vorgehen bei verunfallten Fahrzeugen mit Gas- bzw. Elektroantrieb erklärten die Ausbilder.

Während des Lehrgangs stellten die Verantwortlichen verschiedene Lagen eines Verkehrsunfall nach, welche dann durch die einzelnen Teilnehmergruppen abgearbeitet werden mussten. Wichtig hierbei war ein ruhiges und bedachtes Vorgehen, sowie die Beachtung der benötigte Zeit bis zur Befreiung des Patienten.

Die "Goldene Stunde des Schocks" war maßgeblich für die Abarbeitung der Übungen. Unter anderem wurde immer wieder ein Augenmerk auf eine Befreiung durch die Feuerwehr innerhalb von 20 Minuten nach deren Eintreffen gelegt.

Ein Dank gilt den beiden Kreisbrandinspektoren Marc Schmidt und Armin Welzel sowie dem gesamten Ausbilderteam. Durch ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen konnten sie dieses umfangreiche Themengebiet den Einsatzkräften hervorragend vermitteln.
Ein weiterer Dank gilt natürlich allen teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden, die den Lehrgang in ihrer Freizeit absolviert haben.
<< zurück
  • Anmeldeformular Leistungsprüfungen
    Mehr >>
  • Lehrgangskatalog Landkreis 2019
    Mehr >>
  • Lehrgangskatalog Landkreis 2018
    Mehr >>
  • Ärztliche Bescheinigung G 26.3
    Mehr >>